Parkinson Workshop mit Chris

Ende August fand der erst Workshop von Chris aus Hamburg statt.  Hier ein Erfahrungsbericht einer Teilnehmerin des ersten Workshops:

Neunzig spannende Minuten sind um und ich lasse den Workshop auf mich wirken......ich bin selbst nicht betroffen und haben auch niemanden in meinem Umfeld, dessen Krankheit mich mit Parkinson verbindet, und doch bin ich froh, Teilnehmerin an diesem Abend gewesen zu sein. Es motiviert unheimlich Chris und seinen Umgang mit diesem "Schicksalsschlag" zu sehen. Es wurden vor allem Kontakte geknüpft, Möglichkeiten zur Therapie erläutert, und hervorgehoben, das aktives Agieren den Betroffenen sehr helfen kann.  

 

Chris ist ist via Email unter Parkinson-workshop@web.de für alle Fragen erreichbar. 

Der nächste Workshop findet voraussichtlich im November wieder in den Räumen der HASPA statt. Mehr Infos auf seiner Webseite Parkinson Workshop.

 

 


Kontakt

Selbsthilfegruppe 

Jung und Parkinson Hamburg 

jup-hamburg@gmx.de

www.jup-hamburg.de